Wieder spannend gemacht !

2. November 2021

Zur Primetime gastierte am Samstag die erste Vertretung der HSG Gütersloh im “Blau-Weißen-Wohnzimmer”. Die erste Halbzeit verlief ausgeglichen mit immer wechselnden Führungen. Leider wurden auch diesmal einige Gute Möglichkeiten ausgelassen. Erst Mitte der zweiten Halbzeit konnten unsere Mannen einen vier Tore Vorsprung heraus werfen. Der Vorsprung schmolz jedoch Tor um Tor und so hatte der Gast eine Minute vor Schluss noch einmal die Chance auf einen Punkt. Mit einer cleveren Aktion konnten unsere Jungs aber den verdienten 25:24 Sieg ins Ziel retten. Mit nun 8:4 Punkten steht die Truppe nun recht gut da und trifft am kommenden Samstag in Senne auf den Tabellenführer. Tore: C.Gerloff 8/5, L.Wermeling 4, R.Ehrenbrink 4, M.Klinksiek 3, A.Tennagels 2, F.Dingwerth 3, N.Wolf 1